1. Platz beim 5. Großenhainer Nixturnier mit Sommer, Sonne und Sonnenschein

 

Am Samstag, den 29.06.2019 ging es für die Mixmannschaft des SV Energie Görlitz nach Großenhain zum Turnier. Mit erstmals 5 teilnehmenden Mannschaften wurde ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt. Die ersten Spiele gegen Cossebaude und Bademeusel konnten souverän gewonnen werden. Gegen Großenhain stellten die Görlitzer ihre Mannschaftsaufstellung um und fanden nicht so richtig ins Spiel. Die Mannschaft aus Großenhain spielte souverän mit Ehrgeiz und Durchhaltevermögen. Das wurde am Ende mit ihrem Sieg belohnt - dafür herzlichen Glückwunsch! Das letzte Spiel der Vorrunde gegen Freienhufen mit Unterstützung aus Massen blieb bis zum Schluss spannend, hier lag das Glück etwas mehr auf der Görlitzer Seite und das Spiel konnte für sich entschieden werden. Im Finale hieß es anschließend erneut Görlitz gegen Freienhufen, mit großem Vorsprung in der ersten Halbzeit konnten die Görlitzer den Turniersieg einholen. Vielen Dank an dieser Stelle für den SV Motor Großenhain für die tolle Organisation und Durchführung des Turniers. J. M.
Es spielten: Gunther Ludwig, Sebastian Olbrisch, Raimo Tiegs, Jan Prox, Jennifer Mühle und Julius Olbrisch